Streitschlichter

Hilfe zur Konfliktlösung

Ausgewählte Schülerinnen und Schüler jeweils der 4. Klassen übernehmen an unserer Schule die Funktion von Streitschlichtern, zu denen sie ab dem letzten Viertel der 3. Klasse ausgebildet werden. Das Ausbildungsprogramm besteht aus sechs Stufen und wird innerhalb von wenigen Monaten von den Schülern erlernt. Die Streitschlichter/innen lernen zunächst das Streitschlichterkonzept und die damit verbundenen Regeln eines Streitschlichtergespräches kennen. Im Verlauf der Streitschlichterausbildung werden verschiedene Spiele und Übungen durchgeführt, die ein verantwortungsvolles und demokratisches Handeln fördern sollen. Die Schüler und Schülerinnen lernen konstruktive Konfliktlösungen anzubieten und sich ihren Mitschülern gegenüber deeskalierend und empathisch zu verhalten. Die Streitschlichterausbildung an der Bilsbek-Schule wird von der Schulsozialarbeiterin Anna Kruse geleitet.