Drittbestes Futsalteam im Kreis Pinneberg

Am Mittwoch, den 12.02.2020, nahmen wir an der Endrunde der Kreismeisterschaft im Futsal der Jungen teil.

Hierzu qualifizierten sich neun Teams, die zunächst in zwei Gruppen aufgeteilt wurden, um die Halbfinalisten auszuspielen. Wir wurden in unserer Gruppe mit neun Punkten und einem Torverhältnis von 6:0 ungeschlagen Gruppensieger. Im Halbfinale trafen wir auf die Grundschule Bönningstedt. Nachdem es nach der regulären Spielzeit 1:1 stand, musste das 7m-Schießen entscheiden. Dieses verloren wir leider sehr unglücklich. Das kleine Finale gegen die Grundschule Altgemeinde konnten wir dieses Mal im 7m-Schießen für uns entscheiden. Die Jungs agierten auch dieses Mal wieder sehr mannschaftsdienlich, zeigten viele schöne Kombinationen und erzielten toll herausgespielte Tore. Von insgesamt 25 teilnehmenden Schulen im Kreis Pinneberg erreichten wir den 3. Platz. Eine ganz tolle Mannschaftsleistung! 

Wir bedanken uns bei der Grund- und Gemeinschaftsschule an der Bek und der Brüder-Grimm-Schule für die gute Organisation und das Ausrichten und danken all denjenigen, die zum Gelingen dieses 3. Platzes beigetragen haben.